Unsere Ernährungsberater Ausbildung
Ernährungsberater I
Form validation faild! Please correct the errors.

Ernährungsberater Ausbildung 1

Berufsbild

Der/die Ernährungsberater/in BASIC ist selbstständig tätig oder hat die Ernährungsberater Ausbildung begleitend zur Ausbildung zum Fitnesstrainer absolviert. Für eine Anstellung im Fitnessstudio oder anderenorts ist daher die Kombination von Fitnesstrainer/in B-Lizenz und Ernährungsbrater/in BASIC zu empfehlen. Die Kenntnis der Zusammenhänge von Ernährung und Sport ist eine wichtige Grundlage für die fundierte Beratung.

Wir bieten Ihnen in diesem Zusammenhang ein interessantes „Kombi Paket Fitness“ an, das eine Einheit aus Fitnesstrainer B-Lizenz, Personal Tainer und der Ernährungsberater Ausbildung darstellt und besonders kostengünstig ist.

Im Anschluss an die Ernährungsberater Ausbildung BASIC können Sie sich darüber hinaus zu einem 7-monatigen Studium zum „ganzheitlichen Ernährungsberater“ ausbilden lassen. Zu einer Tätigkeit im Krankenhaus oder in einem Sanitätsbetrieb ist allerdings ein zusätzliches Studium der Diätologie erforderlich.

In Österreich gelten zudem noch folgende Rechtsgrundlagen:
Wissensvermittlung in Form von Unterrichtstätigkeit (z.B. im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, Kochkursen etc.) ist als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich. Bei Interesse kann zusätzlich das freie Gewerbe zur „Erstellung von Trainingskonzepten für gesundheitsbewusste Personen“ angemeldet werden.
Die individuelle Beratung ist davon ausgenommen. Dies ist nur Ernährungsberater/innen vorbehalten die ein Studium in einer Hochschule abgeschlossen haben.

Inhalte Ernährungsberater Ausbildung

Was darf ich heute essen

  • Die Funktionsweise des menschlichen Verdauungsapparates
  • Die Energieträger
  • Kalorien und die Bedeutung ihrer Herkunft bei der Ernährung
  • Verwertung von Energieträgern
  • Funktionen der Fettverbrennung
  • Der Jo-Jo-Effekt bei Diäten und seine Vermeidung
  • Erstellung von Ernährungsplänen
  • Ernährung für den Ausdauersportler
  • Ernährung für den Muskelaufbau
  • Grundlagen der Diätologie

Abschluss

Sie beenden Ihre Ernährungsberater Ausbildung mit der Ablegung der theoretischen und praktischen Prüfung. Anschließend erhalten Sie das Diplom als Ernährungsberater/in BASIC.

Voraussetzungen

Voraussetzungen werden für die Ernährungsberater Ausbildung nicht verlangt. Das Ausbildungsprogramm richtet sich an Teilnehmer ohne Fach- und Beratungserfahrung.

Ort

Ort der Ausbildung zum/zur Ernährungsberater/in BASIC ist in Österreich  in folgenden Städten:
Innsbruck – Alfa Tirol, Innrain 143, 6020 Innsbruck
Graz – Best Fitness, Abstallerstraße 18, 8053 Graz

Preis

Regulär:
429 € + MwSt. (510,51 € inkl MwSt.)

Für ausgebildete MOVE ATTACK Trainer:
329 € + MwSt. (391,51 € inkl. MwSt.)

„Kombi Paket FITNESS“ zum vergünstigten Preis:

  • Ernährungsberatung Modul 1
  • Personaltrainer
  • Fitnesstrainer B-Lizenz

Bei diesem Paket bezahlen Sie lediglich die Ausbildungseinheiten zum Fitnesstrainer B-Lizenz und Personaltrainer, die Ernährungsberater-BASIC-Ausbildung ist dabei kostenlos.

essen und bewegung